facebook_Griffeltwitterrss

Wer schreibt hier?

Portraet-Family-of-HorrorWir - Morbid Beast & ScareCore - schauen von klein auf Horrorfilme, unterstreichen unsere Hingabe zum Genre mit diesem Blog und veröffentlichen täglich neue Horrorfilm-Kritiken sowie immer Montags unsere Horror-News.

Kostenlos Filme schauen

LOVEFiLM – Online DVD Verleih – Wir lieben Filme!

Partner-Webseiten

HORRORKLINIK - DER Halloween Online Shop!Videoload
Fanmarkt.deClose Up Posters

Aktuelle Umfrage

Welcher "Resident Evil" Teil hat Dir am besten gefallen?
 

Bloggerei & Friends

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor Blog Top Liste - by TopBlogs.de

hardradio hard rock and heavy metal internet radio

BloggerAmt




The Crazies - Film-Review | Filmkritik

Geschrieben von: Morbid Beast   
Donnerstag, den 12. Januar 2012 um 20:13 Uhr

The Crazies - Filmbewertung, Filmkritik, Review, Test

Film-Review:The Crazies - Fürchte deinen Nächsten
Genre:Zombie-Horror
Bewertung:73%

 

Auf geht's Breck Eisner, zeig uns ob du es drauf hast mit deiner Neuauflage von George A. Romeros Klassiker „Crazies"...

 

 

Zur Abwechslung wird hierbei der Horror in die Neuzeit transferiert. Das verschlafene Örtchen Ogden Marsh in Iowa bekommt es mit den fiesen Zombie-Gesellen zu tun. Eines Tages spielen die ersten Eingesessenen verrückt. So wird das eigene Haus von einem Familienvater - samt Frau und Kind – in Brand gesetzt. Ein anderer stört das örtliche Baseballspiel, indem er das Spielfeld mit einer Pistole – gerichtet auf den Sheriff – betritt.

 

Was ist passiert?

 

Das gilt es in knapp 100 spannenden, actionreichen sowie mitreißenden Spielminuten herauszufinden. Regisseur Breck Eisner serviert mit seiner Version ein recht schmackhaftes Zombie-Werk, das sich vor der starken Konkurrenz nicht zu verstecken braucht. Auf der einen Seite recht farbenfroh, auf der anderen Seite recht düster und dunkel inszeniert – rundum eine wunderschöne Optik.

 

Der Plot verhält sich gar nicht mal so stereotypisch, kleine Überraschungen und Wendungen sind im Gepäck; halten die Spannung aufrecht. So verhält sich „The Crazies" ein Stück weit spannender und vor allem intelligenter als viele Konkurrenz-Werke. Actiongeladene Momente sowie gelegentliche Schockermomente sorgen für ein tolles Zombiewerk, an dem sich der Zuschauer erfreuen darf.

 

Die wenigen, aber gelungen Blutszenen rechtfertigen die Altersfreigabe ab 18 Jahren – keine Frage. Doch sollte man sich im klaren sein, dass die Messlatte - im Vergleich zur Konkurrenz - ein deutliches Stück tiefer liegt. „Dawn of the Dead" oder „Night of the living Dead" spielen diesbezüglich in einer anderen Liga; Splatterfreaks könnten eventuell ein wenig enttäuscht sein.

 

So lebt „The Crazies" durchwegs von seiner tollen Atmosphäre, spannungsgeladenen sowie actiongeladenen Momenten. Rundum also gelungenes Genrewerk, das man nicht nur eingefleischten Zombie-Fans ans Herz legen sollte.

Filmkritik-Fazit: The Crazies

Gar nicht mal so stereotypisch: Kleine Überraschungen, spannend inszeniert, tolle Atmosphäre, feine Action, nette Blutszenen und fertig ist das Zombie-Remake „The Crazies". Dieses kann durchwegs überzeugen bzw. bestens unterhalten.

Bewertung: 73%

 

Wenn Du die folgenden Filme magst, dann wirst Du vermutlich auch "The Crazies - Fürchte deinen Nächsten" mögen:

  • Crazies (Original)
  • Night of the living Dead
  • Dawn of the Dead

Film-Informationen: The Crazies

DVD:Ja Genre:Zombie-Horror
Blu-ray:JaProduktion:USA 2010
FSK:18Regisseur:Breck Eisner
Verleihstart:05.10.2010Drehbuchautor: Scott Kosar, Ray Wright, George A. Romero (Original)
Verkaufstart:04.11.2010Darsteller:Radha Mitchell, Timothy Olyphant, Joe Anderson, Christie Lynn Smith, Danielle Panabaker, Brett Rickaby, Preston Bailey, John Aylward, Joe Reegan, Glenn Morshower, Larry Cedar, Gregory Sporleder, Mike Hickman, Lisa K. Wyatt, Justin Welborn
Button-Horrorfilm-kaufenButton-Film-leihen

Horrorfilm-Trailer: The Crazies

 

 

 

Der Beitrag hat Dir gefallen?

Dann empfehle diesen Beitrag Deinen Freunden!

Damit unterstützt Du uns mit Family-of-Horror bekannter zu werden.

 

Dann abonniere unseren Blog-Feed!

Damit bleibst du auf dem Laufenden.

Du erhälst immer eine Nachricht sobald hier ein neuer Beitrag veröffentlicht wird.

 Mit einem Feed-Reader abonnieren

 

Mode für Spielernaturen

 

EMP MOSHPIT

 

Kommentare  

 
0 #1 Schlau M Eier 2012-01-13 22:28
Das sind doch keine Zombies!
Das waren schon im Original keine und somit auch nicht im Remake.
Zitieren
 
 
0 #2 Morbid Beast 2012-01-15 15:39
Was sind es dann?
Zitieren
 
 
0 #3 Zombie Fan 2012-04-17 13:58
Ich finde auch das es kein richtiger Zombie Film ist. Trotzdem ist er gut gemacht und die Spannung lässt auch nicht zu wünschen übrig.
Zitieren
 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren