facebook_Griffeltwitterrss

Wer schreibt hier?

Portraet-Family-of-HorrorWir - Morbid Beast & ScareCore - schauen von klein auf Horrorfilme, unterstreichen unsere Hingabe zum Genre mit diesem Blog und veröffentlichen täglich neue Horrorfilm-Kritiken sowie immer Montags unsere Horror-News.

Kostenlos Filme schauen

LOVEFiLM – Online DVD Verleih – Wir lieben Filme!

Partner-Webseiten

HORRORKLINIK - DER Halloween Online Shop!Videoload
Fanmarkt.deClose Up Posters

Aktuelle Umfrage

Welcher "Resident Evil" Teil hat Dir am besten gefallen?
 

Bloggerei & Friends

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor Blog Top Liste - by TopBlogs.de

hardradio hard rock and heavy metal internet radio

BloggerAmt




Dark Relic - Film-Review | Filmkritik

Geschrieben von: Morbid Beast   
Donnerstag, den 30. Juni 2011 um 16:49 Uhr

Dark Relic - Filmkritik, Film-Review, Film-Rezension, Horrorfilm

Film-Review:Dark Relic - Sir Gregory, der Kreuzritter
Genre:Fantasy-Horror
Bewertung:41%

Kreuzritter, Osmanen, mystische Phänomene und ein geheimnisvolles, heiliges Relikt von Jesus Christus...


Sir Gregory und seine Kreuzritter steht die Heimreise bevor, endlich ist Frieden in das heilige Land eingekehrt, die langen, scheußlichen Kreuzzüge sind nun vorbei.

 

Ein Mitbringsel für den Papst, das ist Sir Gregorys größter Wunsch. So hält er beide Arme weit auf, als er die Möglichkeit erhält ein Holzstück von dem Kreuz zu erlangen, an dem Jesus Christus qualvoll starb.

 

Guten Mutes und voller Vorfreude ziehen die Kreuzritter in Richtung Heimat los. Doch was Sir Gregory nicht zu ahnen vermochte, dieses Reise wird beschwerlicher und gefährlicher als all seine bisherigen Kämpfe zusammen.

 

Das heilige Relikt zieht eine tödliche, dunkle Gefahr mit sich, urplötzlich wird Sir Gregorys Truppe von übernatürlichen, dämonischen Ereignissen heimgesucht.

 

Was kann der Zuschauer von „Dark Relic" erwarten?

 

Nun, „Dark Relic" ist im Großen und Ganzen einigermaßen, ertragbarer Low-Budget-Streifen, Glanzpunkte konnte dieses Fantasy-Horror-Filmwerk leider zu keiner Zeit setzen.

 

Man sieht „Dark Relic" an, daß das Budget knapp bemessen wurde: Masken und Kulissen sind noch halbwegs annehmbar, doch die CGI-Effekte ließen sehr zu wünschen übrig. Diese erinnerten mich stark an die guten, alten Amiga Zeiten. Hier wäre es besser gewesen komplett auf Computer-Effekte zu verzichten, das hätte „Dark Relic" gut getan.

 

Die Kampfszenen sind spärlich, hauen seine Zuschauer auch nicht vom Thron. Diese wirken zu abgekupfert von 300 & Co., und das halt leider mehr schlecht als recht. Insbesonderei der Endkampf läßt einen ziemlich, scheußlichen Nachgeschmack zurück.

 

Das Protagonisten-Team gibt sein bestes in diesem spärlich inszenierten Werk, doch zu viel darf man hier bei weitem nicht erwarten.

 

War "Dark Relic" zumindest einigermaßen spannend?


Saulangweilig wurde es zwar nicht, spannend aber schon zweimal nicht. So bleibt ein Filmwerk mit erheblichen Schwächen in Erinnerung, das meine Erwartungen bei weitem nicht erfüllen konnte.

 

Filmkritik-Fazit: Dark Relic

„Dark Relic" ist grobkörniger TV-Low-Budget-Streifen, der keine Highlights setzen konnte. Die CGI-Effekte sind nicht dolle, die Actionszenen ebenso wenig. Im großen und ganzen leider eine herbe Enttäuschung. Mit ein wenig mehr Kies im Gepäck, hätte aus „Dark Relic" ein guter Film werden können, das Potential war zumindest am Horizont zu erkennen.

Bewertung: 41%

 

Wenn Du die folgenden Filme magst, dann könnte Dir "Dark Relic - Sir Gregor, der Kreuzritter" halbwegs gefallen:

 

Film-Informationen: Dark Relic

DVD:Ja    
Genre:Fantasy-Horror
Blu-ray:
JaProduktion:
USA 2010
FSK:
16Regisseur:
Lorenzo Sena
Verleihstart:
08.07.2011Drehbuchautor:
Andy Briggs
Verkaufstart:
16.08.2011Darsteller:
James Frain, Clemency Burton-Hill, Alyy Khan, Marija Karan, Tom Basden, Samuel West, Atanas Srebrev, Velizar Binev, George Zlatarev, Mike Straub
Button-Horrorfilm-kaufenButton-Film-leihen

 

Horrorfilm-Trailer: Dark Relic

 

 

 

 

Der Beitrag hat Dir gefallen?

Dann empfehle diesen Beitrag Deinen Freunden!

Damit unterstützt Du uns mit Family-of-Horror bekannter zu werden.

 

Dann abonniere unseren Blog-Feed!

Damit bleibst du auf dem Laufenden.

Du erhälst immer eine Nachricht sobald hier ein neuer Beitrag veröffentlicht wird.

 Mit einem Feed-Reader abonnieren

 

Mode für Spielernaturen

 

EMP MOSHPIT

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren