facebook_Griffeltwitterrss

Wer schreibt hier?

Portraet-Family-of-HorrorWir - Morbid Beast & ScareCore - schauen von klein auf Horrorfilme, unterstreichen unsere Hingabe zum Genre mit diesem Blog und veröffentlichen täglich neue Horrorfilm-Kritiken sowie immer Montags unsere Horror-News.

Kostenlos Filme schauen

LOVEFiLM – Online DVD Verleih – Wir lieben Filme!

Partner-Webseiten

HORRORKLINIK - DER Halloween Online Shop!Videoload
Fanmarkt.deClose Up Posters

Aktuelle Umfrage

Welcher "Resident Evil" Teil hat Dir am besten gefallen?
 

Bloggerei & Friends

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor Blog Top Liste - by TopBlogs.de

hardradio hard rock and heavy metal internet radio

BloggerAmt




Fingerprints - Film-Review | Filmkritik

Geschrieben von: Morbid Beast   
Mittwoch, den 11. Mai 2011 um 14:01 Uhr

Fingerprints - Filmkritik, Film-Review, Film-Rezension, Horrorfilm

Film-Review:Fingerprints
Genre:Mystery-Horror
Bewertung:54%

„Fingerprints" ist ein Mystery-Horrorfilm der schwächeren Sorte...


 

Der Plot handelt von Melanie – einer jungen Teenagerin – die nach ihrem Drogen-Entzug nach sehr langer Zeit wieder nach Hause zu Ihrer Familie zurück kehrt. In diesem Ort verunglückte vor sehr vielen Jahren ein Schulbus. Die Kinder kamen darin alle ums Leben, als der Zug – aufgrund eines Versagens der Schranke – den Bus erfasste und wortwörtlich in alle Einzelteile zerlegte.

 

Seither geht das Gerücht um, dass ein Auto, das an besagter Unglücksstelle hält, von den verunglückten Geister-Kinder in Sicherheit geschoben wird. Zum Beweis streut man einfach Puderzucker auf das Auto, damit man die Fingerabdrücke (Fingerprints) von den Kindern sehen kann.

 

Melanie geht diesem Gerücht nach und muss feststellen, dass es sich hierbei um kein Gerücht, sondern um die Wahrheit handelt. Oder fantasiert Melanie einfach nur? Hat sie den Drogen-Entzug nicht richtig überstanden? Gibt es die Geister-Kinder tatsächlich?

 

Mit diesen auftretenden Fragen wird nicht nur Melanie, sondern auch der Zuschauer konfrontiert. Leider nur mit mäßigem Erfolg: Hierzu weißt die Story einfach zu viele Schwächen auf und lassen diesen Mystery-Horrorfilm ins Mittelfeld versinken. Von welchen Film-Schwächen ist die Rede?

 

Die Schocker-Momente - die relativ oft auftreten - können an sich überzeugen. Diese lassen mehr als nur einmal die Nackenhaare beim Zuschauer in die Höhe schießen. Doch leider werden diese ohne Sinn und Verstand eingesetzt, gemäß nach dem Motto: Jetzt wird geschockt, auch wenn es absolut keinen Sinn ergibt. Hauptsache der Zuschauer erschrickt und gruselt sich. Tja, wenn es bloß so einfach wäre sein Publikum zu begeistern...

 

„Fingerprints" setzt ausschießlich auf seine unerwarteten Schocker-Momente, blutig wird es somit nicht wirklich. Die schwache Story ist an den Haaren herbeigezogen, die leider nicht überzeugen kann. Und das nervt ein wenig.

 

So kann es sein, dass man als Zuschauer zum Ende hin - leicht genervt von den sinnlosen Schocker-Inszenierungen  - das Finale herbei sehnt. Wie gesagt, der größte Horror von „Fingerprints" ist die ungeschliffene Story, die für Kopfschmerzen sorgen kann.

 

Filmkritik-Fazit: Fingerprints

„Fingerprints" schwächelt. Die fadenscheinige Story sowie – wenn auch richtig gut inszenierten - sinnlos eingesetzten Schocker-Momente können für Tristesse auf der TV-Couch sorgen.

Bewertung: 54%

 

Wenn Du die folgenden Filme magst, dann hast Du besseres verdient als "Fingerprints":

 

Film-Informationen: Fingerprints

DVD:Ja    
Genre:Mystery-Horror
Blu-ray:
NeinProduktion:
USA 2006
FSK:
16Regisseur:
Harry Basil
Verleihstart:
25.03.2011Drehbuchautor:
Jason Cleveland, Brian Cleveland
Verkaufstart:
25.03.2011Darsteller:
Leah Pipes, Kristin Cavallari, Josh Henderson, Andrew Lawrence, Ginger Gilmartin, Geoffrey Lewis, Sally Kirkland
Button-Horrorfilm-kaufenButton-Film-leihen

 

Horrorfilm-Trailer: Fingerprints

 

 

 

 

Der Beitrag hat Dir gefallen?

Dann empfehle diesen Beitrag Deinen Freunden!

Damit unterstützt Du uns mit Family-of-Horror bekannter zu werden.

 

Dann abonniere unseren Blog-Feed!

Damit bleibst du auf dem Laufenden.

Du erhälst immer eine Nachricht sobald hier ein neuer Beitrag veröffentlicht wird.

 Mit einem Feed-Reader abonnieren

 

Mode für Spielernaturen

 

EMP MOSHPIT

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren