facebook_Griffeltwitterrss

Wer schreibt hier?

Portraet-Family-of-HorrorWir - Morbid Beast & ScareCore - schauen von klein auf Horrorfilme, unterstreichen unsere Hingabe zum Genre mit diesem Blog und veröffentlichen täglich neue Horrorfilm-Kritiken sowie immer Montags unsere Horror-News.

Kostenlos Filme schauen

LOVEFiLM – Online DVD Verleih – Wir lieben Filme!

Partner-Webseiten

HORRORKLINIK - DER Halloween Online Shop!Videoload
Fanmarkt.deClose Up Posters

Aktuelle Umfrage

Welcher "Resident Evil" Teil hat Dir am besten gefallen?
 

Bloggerei & Friends

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor Blog Top Liste - by TopBlogs.de

hardradio hard rock and heavy metal internet radio

BloggerAmt




From Beyond - Aliens des Grauens - Film-Review | Filmkritik

Geschrieben von: Morbid Beast   
Donnerstag, den 13. Januar 2011 um 22:23 Uhr

From Beyond - Filmkritik, Film-Review, Film-Rezension, Horrorfilm

Film-Review:From Beyond - Aliens des Grauens
Genre:Mystik-Horror
Bewertung:76%

Die filmische Umsetzung von Howard Phillips Lovecrafts Kurzgeschichte „From Beyond“ aus dem Jahre 1920 kann überzeugen, versprüht - wie die Geschichten von Lovecraft - einen ganz besonderen Charme...

 

H. P. Lovecraft dürfte den meisten Leseraten ein Begriff sein, dieser ist durch seine Vielzahl an tollen Horror-Geschichten bekannt geworden. Regisseur Stuart Gordon, unter anderem bekannt durch den Horror-Klassiker „Der Re-Animator", nahm sich 1986 Lovecrafts Buch „From Beyond“ an und zauberte ein spannendes, gelungenes Werk auf die Kinoleinwände.

 

Die Story handelt von zwei Physikern, die wissenschaftliche Experimente an der Zirbeldrüse durchführen, mit dem Ziel dem inneren Auge des Menschen und seinen außersinnlichen Kräften auf die Spur zu kommen. Hierzu haben sie ein spezielles Gerät entwickelt, die Rede ist vom „Resonator“. Dieser ermöglicht ihnen wortwörtlich das Tor zu einer anderen Dimension, doch leider birgt dieser auch große Gefahren mit sich. Die Rede ist von gefährlichen, fischartigen Lebewesen aus einer anderen Dimension, welche die Physiker hierbei zu Gesicht und leider auch hautnah zu spüren bekommen. Hierbei fällt Projektleiter Dr. Pretorius den tödlichen Bissen der fremdartigen Lebewesen zum Opfer.

 

Sein junger Adjutant Crawford Tillinghast landet danach vorerst in einer Anstalt für Geisteskranke, die Ärzte glauben seinen Erzählungen kein Wort, seine Geschichte ist zu abwegig um wahr zu sein. Lediglich die hübsche Frau Dr. Katherine McMichaels glaubt ihm und möchte der Sache nachgehen. Sie, Tillingham und der muskulöse Aufpasser Bubba Brownlee begeben sich deshalb erneut in das Haus der Wissenschaftler, um den „Resonator“ zu untersuchen und zu reproduzieren was dort tatsächlich passiert ist...

 

„From Beyond“ besticht durch eine sehr eigenwillige Atmosphäre - dicht verpackt -  ergreift diese sehr langsam und unaufhörlich seinen Zuseher, lässt ihn garantiert nicht mehr los. Regisseur Stuart Gordon hat mit „From Beyond“ ein tolles, zeitlose Werk geschaffen.

 

Neben dieser faszinierenden Atmosphäre, sowie Lovecrafts toller Story, sind die schauspielerischen Leistungen und vor allem Gordons filmische Aufbereitungen Grund hierfür. Die Spezialeffekte bzw. die dekadenten Monster-Inszenierungen sind einfach nur herrlich anzusehen - diese werden im Laufe des Films immer mehr, heftiger und vor allem übertriebener und verleihen gerade dadurch „From Beyond“ seinen ganz besonderen Charme.

 

Aufgrund der zeitlichen Spanne des Film-Klassikers, sind die Effekte gerade heute gewiss noch lustiger anzusehen – als Zuseher bewegt man sich somit zwischen einer guten Mischung aus Faszination, Ekel und Erheiterung!

 

Filmkritik-Fazit: From Beyond

„From Beyond“ macht Spaß, ist charmant und einzigartig! Geheimtipp!

Bewertung: 76%

 

Wenn Du die folgenden Filme magst, dann wirst Du vielleicht auch "From Beyond" mögen:

  • Hellraiser 1+2
  • Darkman 1-3

 

Film-Informationen: From Beyond

DVD:Ja    
Genre:Mystik-Horror
Blu-ray:
NeinProduktion:
USA 1986
FSK:
18Regisseur:
Stuart Gordon
Verleihstart:
-Drehbuchautor:
Dennis Paoli, H. P. Lovecraft (Geschichte)
Verkaufstart:
1986
Darsteller:
Jeffrey Combs, Ted Sorel, Barbara Crampton, Ken Foree

 

Horrorfilm-Trailer: From Beyond

 

 

 

 

Der Beitrag hat Dir gefallen?

Dann empfehle diesen Beitrag Deinen Freunden!

Damit unterstützt Du uns mit Family-of-Horror bekannter zu werden.

 

Dann abonniere unseren Blog-Feed!

Damit bleibst du auf dem Laufenden.

Du erhälst immer eine Nachricht sobald hier ein neuer Beitrag veröffentlicht wird.

 Mit einem Feed-Reader abonnieren

 

Mode für Spielernaturen

 

EMP MOSHPIT

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren