facebook_Griffeltwitterrss

Wer schreibt hier?

Portraet-Family-of-HorrorWir - Morbid Beast & ScareCore - schauen von klein auf Horrorfilme, unterstreichen unsere Hingabe zum Genre mit diesem Blog und veröffentlichen täglich neue Horrorfilm-Kritiken sowie immer Montags unsere Horror-News.

Kostenlos Filme schauen

LOVEFiLM – Online DVD Verleih – Wir lieben Filme!

Partner-Webseiten

HORRORKLINIK - DER Halloween Online Shop!Videoload
Fanmarkt.deClose Up Posters

Aktuelle Umfrage

Welcher "Resident Evil" Teil hat Dir am besten gefallen?
 

Bloggerei & Friends

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor Blog Top Liste - by TopBlogs.de

hardradio hard rock and heavy metal internet radio

BloggerAmt




Zombies!!! 3 Konsumleichen - Erweiterungs-Set

Geschrieben von: Morbid Beast   
Donnerstag, den 01. Dezember 2011 um 20:53 Uhr

Zombies!!!-3-Konsumleichen-Gesellschaftsspiel

Review:Zombies!!! 3 - Konsumleichen
Spielart:Erweiterungs-Set

 

Für frischen Wind in Zombie-Town sorgt dieses Erweiterungs-Set...

 

Damit erweiterst du dein „Zombies!!!"-Basisspiel um einen Shopping-Komplex. Hierzu stehen dir 16 neue Kartenteile zur Verfügung: Ein Restaurant, Kostümverleih, Elektronikgeschäft, Outdoor-Shop, Trödelladen, Rollenspielladen, Kaufhaus, Music-Store, Dessous-Laden sowie eine Tierhandlung stehen zum Auslegen parat. Der Clou dieser Box ist eine Rolltreppe, die in das Untergeschoss führt. Karten aus dem 1. Stock dürfen nicht mit dieser verbunden werden. Wir erhalten somit ein neue Ebene serviert.

 

Die diversen Geschäfte verfügen alle über Luftschächte. Diese können verwendet werden, um von einem Laden zum nächsten zu kriechen - das spart viel Zeit ein.

Desweiteren hält die Spielanleitung zwei neue Szenarien parat. Bei der „Rettungsmission" müssen Personen, die sich im Einkaufscenter befinden, vor den Zombies in Schutz gebracht werden. Es gewinnt derjenige, der die meisten Personen retten und zum Hubschrauber transportieren konnte.

 

Bei der Mission „Töte den Kerl mit den Schlüsseln" musst du einen Schlüssel ergattern, diesen vor deinen Mitspielern beschützen und damit den Hubschrauberplatz erreichen. Diese Mission macht besonders viel Spaß und verleiht „Zombies!!!" einen richtig tollen, neuen Spielimpuls.

 

Neue Ereignis-Karten sind auch wieder in dieser Erweiterungs-Box vertreten. Im folgenden ein paar Beispiele: Ziemlich hilfreich und gemein zugleich ist die Karte mit dem Titel „Das nenne ich Glück". Wer diese spielt darf sich von einem Mitspieler seiner Wahl eine Munitionsmarke sowie Ereigniskarte klauen. Wobei, die Karte „Ladehemmung" steht in dem nichts nach. Spiele diese und deine Mitspieler dürfen bis zum Ende der Runde weder Waffen noch Munitionsmarken verwenden.

 

Mit „Räumungsverkauf" kannst du dir einen enormen Vorteil erarbeiten. Alle Zombies, die sich auf dem Kartenteil befinden auf dem du stehst, darfst du mit gutem Gewissen als erledigt bezeichnen und zu deiner Sammlung hinzufügen.

 

Für heitere Momente sorgt die Ereignis-Karte „Ich werde überleben" (Du hingegen vielleicht nicht...)". Mit dieser forderst du einen Mitspieler zum Kampf heraus, würfelst gegen diesen und erhältst automatisch einen Pluspunkt zu deinem Würfelwurf.

Spiel-Fazit: Zombies!!!

Die Initiatoren haben sich wieder allerhand schöne Dinge überlegt. Die Mission „Töte den Kerl mit den Schlüsseln" hat uns besonders gut gefallen. Man merkt, dass die Ereigniskarten immer einfallsreicher und vor allem fieser werden. Und das tut dem Spielverlauf richtig gut.

  • Spieltart: Erweiterungs-Set - Soll heißen: Um „Zombies!!! 3 – Konsumleichen" spielen zu können benötigst du das „Zombies!!!"-Basisspiel.
  • Spiel-Anleitung: Sehr kurz und präzise.
  • Spielmaterial: Sehr schöne, ansprechende Bilder

Herstellerangaben:

  • Spieleranzahl: 2-6
  • Spielzeit: 60-120 Minuten
  • Alter: ab 16 Jahren
  • Spielinhalt: 16 neue Stadt-Kartenteile, 32 Ereignis-Karten, Zusatz-Regeln, Spielanleitung

 

 

 

Der Beitrag hat Dir gefallen?

Dann empfehle diesen Beitrag Deinen Freunden!

Damit unterstützt Du uns mit Family-of-Horror bekannter zu werden.

 

Dann abonniere unseren Blog-Feed!

Damit bleibst du auf dem Laufenden.

Du erhälst immer eine Nachricht sobald hier ein neuer Beitrag veröffentlicht wird.

 Mit einem Feed-Reader abonnieren

 

Mode für Spielernaturen

 

EMP MOSHPIT

Spieltart: Karten- / Würfelspiel

Spieltyp: Taktik/Strategie: 50% + Glück: 50%

Spiel-Anleitung: Sehr kurz, präzise und mit viel Witz; so wie es sein soll. Sehr schön.

Spielmaterial: Sehr schöne Grafiken, mit viel Liebe zum Detail. Die Spielfiguren sind simpel, gehen aber in Ordnung.

Spielspaß: Top!
 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren