facebook_Griffeltwitterrss

Wer schreibt hier?

Portraet-Family-of-HorrorWir - Morbid Beast & ScareCore - schauen von klein auf Horrorfilme, unterstreichen unsere Hingabe zum Genre mit diesem Blog und veröffentlichen täglich neue Horrorfilm-Kritiken sowie immer Montags unsere Horror-News.

Kostenlos Filme schauen

LOVEFiLM – Online DVD Verleih – Wir lieben Filme!

Partner-Webseiten

HORRORKLINIK - DER Halloween Online Shop!Videoload
Fanmarkt.deClose Up Posters

Aktuelle Umfrage

Welcher "Resident Evil" Teil hat Dir am besten gefallen?
 

Bloggerei & Friends

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor Blog Top Liste - by TopBlogs.de

hardradio hard rock and heavy metal internet radio

BloggerAmt




Killer Movie - Fürchte die Wahrheit - Film-Review | Filmkritik

Geschrieben von: Morbid Beast   
Dienstag, den 05. April 2011 um 18:20 Uhr

Killer Movie- Filmkritik, Film-Review, Film-Rezension, Horrorfilm

Film-Review:Killer Movie - Fürchte die Wahrheit
Genre:Snuff-Teenie-Slasher
Bewertung:49%

Hinterlässt keine Glanzpunkte, ist zu einfach und billig gestrickt, kann zu keiner Sekunde überzeugen: „Killer Movie – Fürchte die Wahrheit"...


Eine Film-Crew, bestückt mit jungen Teenagern, möchte in North Dakota eine Reality-Show drehen. Doch dieses Projekt gerät außer Kontrolle, als ein kostümierter Killer die einzelnen Mitglieder der Film-Crew – vor den eigenen Kameras - der Reihe nach niedermetzelt.

 

Tja, viel mehr gibt es zu „Killer Movie – Fürchte die Wahrheit" leider nicht zu erzählen - traurig aber wahr. Davon kann sich jeder gerne selbst überzeugen, wenn er sich diesen belanglosen, schlecht inszenierten Teenie-Slasher antun möchte:

 

Schlechte Schauspieler, eine miese Story sowie ein einfallslos – ja fast schon lächerlich - kostümierter Killer sorgen kurzfristig für einen überdurchschnittlichen Bierverzehr beim Zuseher und für einen sehr tiefen Schlaf (wobei man hier nicht sagen kann, ob es an der tristen Story oder am erhöhten Bierkonsum lag...).

 

Drehbuchautor und Regisseur Jeff Fisher hätte besser bei seinen Leisten bleiben und sich weiterhin um TV-Serien und Komödien kümmern sollen, als sich mit „Killer Movie – Fürchte die Wahrheit" in fremde Gefilde zu begeben, mit welchem er schlussendlich kläglich scheiterte. Aber nun gut, hinterher ist man bekanntlich immer schlauer...

 

Filmkritik-Fazit: Killer Movie - Fürchte die Wahrheit

Man nehme einen Haufen Teenies, einen billig kostümierten Killer sowie eine langweilige Story und schon erhält man mit "Killer Movie - Fürchte die Wahrheit" einen Teenie-Slasher serviert, der einen ziemlich faden und unausgewogenen Geschmack hinterlässt. Bäääh...

Bewertung: 49%

 

Wenn Du die folgenden Filme magst, dann wirst Du eventuuuuueeeeeell "Killer Movie - Fürchte die Wahrheit" mögen:

 

Film-Informationen: Killer Movie - Fürchte die Wahrheit

DVD:Ja    
Genre:Teenie-Slasher
Blu-ray:
JaProduktion:
USA 2008
FSK:
18Regisseur:
Jeff Fisher
Verleihstart:
25.02.2011Drehbuchautor:
Jeff Fisher
Verkaufstart:
04.03.2011Darsteller:
Kaley Cuoco, Leighton Meester, Paul Wesley, Gloria Votsis, Torrey DeVitto, Jason London, Cyia Batten, Andriana DeMeo, Nestor Carbonell
Button-Horrorfilm-kaufenButton-Film-leihen

 

Horrorfilm-Trailer: Killer Movie - Fürchte die Wahrheit

 

 

 

 

Der Beitrag hat Dir gefallen?

Dann empfehle diesen Beitrag Deinen Freunden!

Damit unterstützt Du uns mit Family-of-Horror bekannter zu werden.

 

Dann abonniere unseren Blog-Feed!

Damit bleibst du auf dem Laufenden.

Du erhälst immer eine Nachricht sobald hier ein neuer Beitrag veröffentlicht wird.

 Mit einem Feed-Reader abonnieren

 

Mode für Spielernaturen

 

EMP MOSHPIT

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren