facebook_Griffeltwitterrss

Wer schreibt hier?

Portraet-Family-of-HorrorWir - Morbid Beast & ScareCore - schauen von klein auf Horrorfilme, unterstreichen unsere Hingabe zum Genre mit diesem Blog und veröffentlichen täglich neue Horrorfilm-Kritiken sowie immer Montags unsere Horror-News.

Kostenlos Filme schauen

LOVEFiLM – Online DVD Verleih – Wir lieben Filme!

Partner-Webseiten

HORRORKLINIK - DER Halloween Online Shop!Videoload
Fanmarkt.deClose Up Posters

Aktuelle Umfrage

Welcher "Resident Evil" Teil hat Dir am besten gefallen?
 

Bloggerei & Friends

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor Blog Top Liste - by TopBlogs.de

hardradio hard rock and heavy metal internet radio

BloggerAmt




Paranormal Activity 2 - Film-Review | Filmkritik

Geschrieben von: Morbid Beast   
Mittwoch, den 27. April 2011 um 16:13 Uhr

Paranormal Activity 2 - Filmkritik, Film-Review, Film-Rezension, Horrorfilm

Film-Review:Paranormal Activity 2
Genre:Mystery-Horror
Bewertung:71%

"Paranormal Activity 2": Geldmacherei oder erfolgreicher 2. Teil?


Man nehme das Haus einer jungen Familie – bestehend aus dem Vater, der Mutter, einer Teenagerin, einem Baby sowie einem Schäferhund – indem wieder ominöse Dinge geschehen. Packt in besagtes Haus mehrere Nachtsicht-Videokameras und fertig ist der zweite Teil von „Paranormal Activity".

 

Was sich hierbei nach einem langweiligen, monotonen Abklatsch vom ersten Teil anhört, entpuppt sich schnell als spannender Mystery-Horror-Streifen, der dem Zuschauer unter die Haut gehen wird. Nicht nur Fans von „[Rec.]", „Blair Witch Projekt" oder „Der letzte Exorzismus" werden mit aktuellem, zweiten Teil ihre helle Freude haben. Wie man es von derartigen Mystery-Horrorfilmen gewohnt ist, vermitteln die „Home-Made-Videoaufnamen" einen sehr realistischen, bleibenden Eindruck von den Dingen und Geschehnissen, die um einen herum passieren. Das machen sich Regisseur und Drehbuchautoren zu eigen, und zaubern mit „Paranormal Activity 2" einen weiteren Mystery-Horror-Streifen auf die Leinwände, der seine Wirkung beim Publikum nicht verfehlt.

 

Während im ersten Teil - nach meiner Ansicht - der Spannungsaufbau zu zäh und langsam von statten ging, so gibt der aktuelle, zweite Teil deutlich mehr Gas: So kommt dieser deutlich früher in die Puschen, packt seinen Zuschauer dadurch zum richtigen Zeitpunkt und lässt Langeweile erst gar nicht aufkommen. Also, warum nicht gleich so?

 

Aufgrund der Erfolge beider Teile, steht „Paranormal Activity 3" in den Startlöchern und wird vermutlich im November diesen Jahres noch in unseren Kinos erscheinen. Man darf also gespannt sein, ob die Erfolgsgeschichte weiter geht...

 

Filmkritik-Fazit: Paranormal Activity 2

Unheimlich realistisch: "Paronormal Activity 2" kann durchwegs überzeugen; so sorgt dieser für reichlich Nervenkitzel, Spannung und eine dichte Atmosphäre.

Bewertung: 71%

 

Wenn Du die folgenden Filme magst, dann wirst Du sicherlich auch "Paranormal Activity 2" mögen:

 

Film-Informationen: Paranormal Activity 2

DVD:Ja    
Genre:Mystery-Horror
Blu-ray:
JaProduktion:
USA 2010
FSK:
16Regisseur:
Tod Williams
Verleihstart:
24.03.2011Drehbuchautor:
Michael R. Perry, Christopher B. Landon, Tom Pabst
Verkaufstart:
07.04.2011Darsteller:
Molly Ephraim, Brian Boland, David Bierend, Katie Featherston, Seth Ginsberg, Sprague Grayden
Button-Horrorfilm-kaufenButton-Film-leihen

 

Horrorfilm-Trailer: Paranormal Activity 2

 

 

 

 

Der Beitrag hat Dir gefallen?

Dann empfehle diesen Beitrag Deinen Freunden!

Damit unterstützt Du uns mit Family-of-Horror bekannter zu werden.

 

Dann abonniere unseren Blog-Feed!

Damit bleibst du auf dem Laufenden.

Du erhälst immer eine Nachricht sobald hier ein neuer Beitrag veröffentlicht wird.

 Mit einem Feed-Reader abonnieren

 

Mode für Spielernaturen

 

EMP MOSHPIT

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren