facebook_Griffeltwitterrss

Wer schreibt hier?

Portraet-Family-of-HorrorWir - Morbid Beast & ScareCore - schauen von klein auf Horrorfilme, unterstreichen unsere Hingabe zum Genre mit diesem Blog und veröffentlichen täglich neue Horrorfilm-Kritiken sowie immer Montags unsere Horror-News.

Kostenlos Filme schauen

LOVEFiLM – Online DVD Verleih – Wir lieben Filme!

Partner-Webseiten

HORRORKLINIK - DER Halloween Online Shop!Videoload
Fanmarkt.deClose Up Posters

Aktuelle Umfrage

Welcher "Resident Evil" Teil hat Dir am besten gefallen?
 

Bloggerei & Friends

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor Blog Top Liste - by TopBlogs.de

hardradio hard rock and heavy metal internet radio

BloggerAmt




Tanz der Vampire - Film-Review | Filmkritik

Geschrieben von: Morbid Beast   
Freitag, den 20. Mai 2011 um 18:10 Uhr

Family-of-Horror-Stempel-Das-rockt!tanz der vampire - Filmkritik, Film-Review, Film-Rezension, Horrorfilm

Film-Review:Tanz der Vampire
Genre:Vampir-Kult-Komödie
Bewertung:90%

Ein Film zum verlieben: Mit „Tanz der Vampire" ist Roman Polanski ein Genie-Streich gelungen...


In dieser großartigen Vampir-Komödie aus dem Jahre 1967 - bei dem kein geringerer als Roman Polanski die Geschichte und das Drehbuch schrieb, selbst Regie führte und eine Hauptrolle übernahm - erhält der Zuschauer Filme-Vergnügen der feinsten Sorte serviert. Ich möchte diesen Kult-Film ausnahmslos jedem wärmstens ans Herz legen. Ansonsten würde man definitiv ein Stück Film-Geschichte verpassen – bei „Tanz der Vampire" stimmt ganz einfach alles.

 

Kurz einige Zeilen zur Geschichte: Der alte, weißbärtige Professor Abronsius und sein schmächtiger, junger Assistent Alfred befinden sich auf dem Weg in das verschneite, eiskalte Transylvannien. Ihr Bestimmungsort ist eine Gaststätte, die weit ab von der Zivilisation liegt. Das Ziel ihrer Reise ist es eine Spur zu finden, die auf eine Existenz der sonnenscheuen Blutsauger deuten würde.

 

Roman Polanski höchstpersönlich spielt hierbei - auf beeindruckende Art und Weise – die Rolle des zierlichen Alfreds. Ihm ist es gelungen ein faszinierendes Werk abzuliefern. Dank einer einzigartigen Atmosphäre – die man als ganz schön unheimlich und geheimnisvoll umschreiben könnte – sowie mit viel Witz schwelgt man als Zuschauer wie in einem glückseligen Traum vor sich hin.

 

Den Zuschauer erwartet eine fesselnde Geschichte, bei dem alle Protagonisten glänzen. Wunderschöne, verschneite Winterlandschaften laden zum schwärmen ein – läßt „Tanz der Vampire" zu einem unheimlich schönen Vampir-Film avancieren. Diesen Geniestreich sollte man sich unbedingt auf DVD anschauen - es ist erstaunlich wie scharf und detailgenau die Bilder sind, obwohl der Streifen aus dem Jahre 1967 stammt.

 

Also, worauf wartest du noch? Dieser unsterbliche Kult-Film wird Dich zweifelsohne begeistern!

 

Filmkritik-Fazit: Tanz der Vampire

Mit „Tanz der Vampire", auch bekannt als „Dance of the Vampires", schrieb Drehbuchautor, Regisseur und Darsteller Roman Polanski Film-Geschichte. Nicht nur für Freunde des Vampir-Genres striktes Pflichtprogramm!

Bewertung: 90%

 

Wenn Du die folgenden Filme magst, dann wirst Du vermutlich auch "Tanz der Vampire" mögen:

 

Film-Informationen: Tanz der Vampire

DVD:Ja    
Genre:Vampir-Kult-Komödie
Blu-ray:
NeinProduktion:
USA / UK 1967
FSK:
12Regisseur:
Roman Polanski
Verleihstart:
-Drehbuchautor:
Roman Polanski, Gérard Brach
Verkaufstart:
13.06.2000 (VHS)Darsteller:
Roman Polanski, Jack MacGowran, Alfie Bass, Sharon Tate, Ferdy Mayne, Iain Quarrier, Fiona Lewis, Jessie Robins Terry Downes
Button-Horrorfilm-kaufenButton-Film-leihen

 

Horrorfilm-Trailer: Tanz der Vampire

 

 

 

 

Der Beitrag hat Dir gefallen?

Dann empfehle diesen Beitrag Deinen Freunden!

Damit unterstützt Du uns mit Family-of-Horror bekannter zu werden.

 

Dann abonniere unseren Blog-Feed!

Damit bleibst du auf dem Laufenden.

Du erhälst immer eine Nachricht sobald hier ein neuer Beitrag veröffentlicht wird.

 Mit einem Feed-Reader abonnieren

 

Mode für Spielernaturen

 

EMP MOSHPIT

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren