facebook_Griffeltwitterrss

Wer schreibt hier?

Portraet-Family-of-HorrorWir - Morbid Beast & ScareCore - schauen von klein auf Horrorfilme, unterstreichen unsere Hingabe zum Genre mit diesem Blog und veröffentlichen täglich neue Horrorfilm-Kritiken sowie immer Montags unsere Horror-News.

Kostenlos Filme schauen

LOVEFiLM – Online DVD Verleih – Wir lieben Filme!

Partner-Webseiten

HORRORKLINIK - DER Halloween Online Shop!Videoload
Fanmarkt.deClose Up Posters

Aktuelle Umfrage

Welcher "Resident Evil" Teil hat Dir am besten gefallen?
 

Bloggerei & Friends

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor Blog Top Liste - by TopBlogs.de

hardradio hard rock and heavy metal internet radio

BloggerAmt




Tötet Katie Malone - Film-Review | Filmkritik

Geschrieben von: Morbid Beast   
Dienstag, den 01. November 2011 um 14:24 Uhr

Toetet Katie Malone, Film-Trailer, Filmkritik

Film-Review:Tötet Katie Malone
Genre:Mystery-Horror
Bewertung:55%

Schon einmal einen Geist in einer Schatulle ersteigert? Nein? Dann solltest du...


...es dabei auch belassen, denn im Mystery-Horror-Streifen „Tötet Katie Malone" erfährst du, welche Gefahren das mit sich bringen kann.

 

Wir begleiten eine eingeschworene Studenten-Clique, bestehend aus dem charmanten Jim, gut gebauten Dixie und der entzückenden Ginger. Eines Abends entdeckt Jim eine Internet-Auktion, in der ein Geist angepriesen wird. Natürlich hält er dieses für einen Scherz, doch die Neugier siegt und schon heißt es: 3-2-1 meins, Jim darf einen Geist sein eigen nennen.

 

Nur kurze Zeit später wird die kuriose Schatulle angeliefert, die 3 Freunde staunen nicht schlecht. Und sie wundern sie noch viel mehr, als ihre Wünsche – die sie im Spaß aufstellen – kurze Zeit später in Erfüllung gehen. Nur Zufall? Oder haben die drei tatsächlich einen Geist in die eigenen, heimischen Gefilde gelockt?

 

Wenig später ereignen sich Todesfälle am Campus. Unser Geist wird ja wohl nicht...

 

Und so begleiten wir unsere drei – an sich recht überzeugend spielenden und sympathischenHauptprotagonisten, wie sie mit ihrem unliebsamen Einkauf desöfteren Bekanntschaft machen.

Und das geht relativ kurzweilig und sehenswert von statten. Zweifelsfrei, an „Tötet Katie Malone" kann der Zuschauer sicherlich Gefallen finden, vorausgesetzt man steht auf entsprechende Subgenre-Kost. Andernfalls könnte der Filmeabend zu einer recht langweiligen sowie faden Angelegenheit avancieren; echte, nennenswerte Highlights konnten nämlich leider nicht wirklich ausgemacht werden.

 

Rundum ist „Tötet Katie Malone" recht durchwachsene Mystery-Horror-Kost: Die CGI-Effekte können sich mehr oder weniger sehen lassen. Die wenigen Schocker halten sich in Grenzen und hauen seinen Zuschauer sicherlich nicht von der TV-Couch. Und der Plot verhält sich recht stereotypisch, allerdings zu (fast) keinem Zeitpunkt langweilig.

 

Die letzen 10 Minuten Spielzeit ziehen sich dann ein wenig in die Länge, statt 80 Minuten hätte man das Schauspiel – gemäß dem Prinzip „weniger ist mehr..." – auf etwa 70 Minuten begrenzen sollen, dann wäre sicherlich auch eine höhere Gesamtpunktzahl möglich gewesen.

 

Ach ja, Gore- und Blutszenen bleiben so gut wie außen vor, die Altersfreigabe ab 18 Jahren ist somit nicht nachvollziehbar...

 

Filmkritik-Fazit: Tötet Katie Malone

„Tötet Katie Malone" ist kurzweiliger Mystery-Horrorfilm, der an sich solide inszeniert ist. Zu viel sollte man allerdings nicht erwarten, echte Highlights konnten nämlich leider nicht ausgemacht werden. Subgenre-Liebhaber dürften aber ihre Freude haben; der eine mehr, der andere weniger.

Bewertung: 55%

 

Wenn Du die folgenden Filme magst, dann wirst Du vermutlich auch "Tötet Katie Malone" mögen:

 

Film-Informationen: Tötet Katie Malone

DVD:Ja    
Genre:Mystery-Horror
Blu-ray:
JaProduktion:
USA 2010
FSK:
18Regisseur:
Carlos Ramos Jr.
Verleihstart:
08.09.2011Drehbuchautor:
Mark Onspaugh, Carlos Ramos Jr.
Verkaufstart:
06.10.2011Darsteller:
Stephen Colletti, Masiela Lusha, Jonathan Mc Daniel, Dean Cain, Nick Hogan, Fernanda Romero, Cassandra Jean, Sylvia Panacione, Katy Townsend, Einat Tubi, Danny Arroyo
Button-Horrorfilm-kaufenButton-Film-leihen

 

Horrorfilm-Trailer: Tötet Katie Malone

 

 

 

 

Der Beitrag hat Dir gefallen?

Dann empfehle diesen Beitrag Deinen Freunden!

Damit unterstützt Du uns mit Family-of-Horror bekannter zu werden.

 

Dann abonniere unseren Blog-Feed!

Damit bleibst du auf dem Laufenden.

Du erhälst immer eine Nachricht sobald hier ein neuer Beitrag veröffentlicht wird.

 Mit einem Feed-Reader abonnieren

 

Mode für Spielernaturen

 

EMP MOSHPIT

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren